Downloads

Informationen über Dienste und Angebote der „terra“

selbst gemacht – 40 Jahre terra est vita Lassen Sie sich mitnehmen nach Belau und Lüchow. Diese Broschüre bietet Ihnen mit Reportagen, Sachtexten, Interviews und fotografischen Momentaufnahmen viele Einblicke in die Geschichte und Geschichten der „terra“.  

Ein Zuhause für mich Die WOHNSTÄTTE informiert Sie mit diesem Flyer kurz und übersichtlich darüber, wie Menschen mit geistiger Behinderung bei der „terra“ wohnen und ihre Freizeit gestalten können. 

Den Tag mit Freude füllen Die TAGESFÖRDERSTÄTTE informiert Sie mit diesem Flyer kurz und übersichtlich über die Beschäftigung für Menschen mit geistiger Behinderung bei der „terra“.

Wohnen, wie ich will AMBULANT BETREUTES WOHNEN informiert Sie mit diesem Flyer kurz und übersichtlich, welche ambulante Unterstützung Sie in Ihren eigenen vier Wänden von der „terra“ erhalten können. 

Wenn Hilfe nötig ist Der FAMILIENENTLASTENDE DIENST informiert Sie mit diesem Flyer kurz und übersichtlich darüber, wie er Menschen mit Behinderung oder Demenz sowie ihre Angehörigen ambulant entlasten kann. 

Vertragliche Informationen zur „terra“ (PDF-Dateien)

Gesellschaftervertrag der „terra“

Geschäftsordnung des Aufsichtsrates

Muster eines WBVG-Vertrages (nach dem Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz)

Anlagen zum WBVG-Vertrag

Vertragsmuster über die Betreuung in der Tagesförderstätte

Vertragsmuster über die Mittagsverpflegung (Tagesförderstätte)

Gut zu wissen

Das Leitbild der „terra“ In ihrem Leitbild hat die „terra“ formuliert, was sie leitet, welche Ziele sie anstrebt, worauf sich die von ihr begleiteten Menschen verlassen können, wie sie ihre finanziellen Mittel sichert und welche innerbetrieblichen Werte sie hat.       

Die UN-Behindertenrechtskonvention Hier finden Sie die AMTLICHE ÜBERSETZUNG (Deutsch) des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. 

UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen In LEICHTER SPRACHE informiert diese Broschüre über die Menschen-Rechte für behinderte Frauen, Männer und Kinder auf der ganzen Welt.

Bundesteilhabegesetz In LEICHTER SPRACHE informiert diese Broschüre über neue Regeln für Werkstätten für behinderte Menschen.